Ausbildungen


Die Bildersprache, der Spiegel unserer Seele

Mediales Kartenlegen nach Mme. Lenormand


Bevor wir ein zusammenhängendes Kartenbild lesen können, brauchen wir zunächst das Verständnis für jede einzelne Lenormandkarte.

 

Lassen Sie sich begeistern von der neuen Legetechnik, welche ich selber entwickelt habe, verbunden mit der Traditionellen Legeart von Mme. Lenormand.


Grundkurs 1

Sie erlernen die Bedeutung der 44 Karten und Informationen die jede einzelne Karte beinhaltet.

 

Je nach Anzahl Personen
1 - 2 Kurstage von 10:00 -16:00 Uhr mit einer kleinen Mittagspause*.

 

CHF 480.- plus ein Kartenset à CHF 30.--

 

Grundkurs 2

Verschiedene Legetechniken erlernen und wie die Karten zusammen-spielen, wenn sie neben einander liegen.

2 Kurstage von 10:00 -16:00 Uhr mit einer kleinen Mittagspause*.

 

 

CHF 450.-


Ausbildung zum Meister des Lichts nach Ayon

 

Quanty - Das reinste Licht der Lichter - Das Bewusstsein der neuen Zeit. 

Quanty ist die schnellste und eine sehr helle Urenergie welche nicht beinflussbar und manipulierbar ist. Diese Urenergie ist klar, stark und ist eine intensive Methode, um Blockaden aufzulösen welche dich behindern Glücklich, frei Gesund und Erfolgreich zu sein, dich von der Vergangenheit zu befreien, welche dich belastet. Quanty entspricht der neuen Zeit und ist kompatibel mit allen anderen Energien des Lichtes.

 

Mit Quanty findest du den Weg zu deinem Seelenplan und du kannst alles auflösen, was dich daran hindert, ihn zu erfüllen. Bei dieser Verbindung führe ich dich in eine höhere Schwingungsebene um den Mensch zu sein, der du bist und mit Mut und Leichtigkeit durch dein Leben zu gehen

 

 

Preis auf Anfrage


Numerologie Einführungskurs

Eine von mir speziell erarbeitete Numerologie passend zum Kartenlegen.

1/2 Kurstag (nach Absprache) mit kleiner Teepause.  

 

CHF 260.- 


 

 

Die Kurse finden an folgendem Ort statt:

 

Burghof 2

6277 Lieli / LU 

 

Termine können individuell vereinbart werden / einzeln oder in Gruppen.

In Gruppen beschränkte Anzahl Teilnehmer.

 

*Verpflegung nimmt jeder selber mit.

 

Am Schluss von der/den Ausbildung(en) erhält jeder ein Zertifikat.

 

 

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne weiterhin zur Verfügung.